Live-Analysen auf der E-World - Treffen Sie EnergyCharts auf der Messe!

Ein perspektivisch bullisher Euro könnte Negativdynamik der Commodities bremsen…

Draghi hat auf seiner Pressekonferenz Ende Januar zumindest Hoffnungen auf weitere Lockerungsmaßnahmen gemacht. Interessanterweise hat davon der Dollar im Vergleich zum Euro nicht nachhaltig profitiert. Ganz im Gegenteil, denn am 03.02.2016 durchbrach der Euro sogar den langfristigen Abwärtstrend dynamisch nach oben und konnte im gleichen Atemzug sogar die 200-Tagelinie aus dem Spiel nehmen (Chart 1). mehr... about Ein perspektivisch bullisher Euro könnte Negativdynamik der Commodities bremsen…

TTF Gas Frontjahr überwindet Widerstandsbereich nicht!

Zu Beginn dieser Handelswoche hat das TTF Frontjahr die untere Gap-Kante bei 14,73 €/MWh des Opening-Upgaps vom 28.01. geschlossen (siehe rosa Rechteckmarkierung). Im gestrigen Handel fiel der Kontrakt intraday unter das mittlere Bollinger Band bei 14,41 €/MWh zurück, konnte sich jedoch im Rahmen einer Erholung des Ölmarktes wieder über dieser einfachen 20-Tage-Glättung behaupten.  mehr... about TTF Gas Frontjahr überwindet Widerstandsbereich nicht!

CO2-Dec.16 mit Chance auf Bodenbildung?

Lassen Sie uns zunächst einen übergeordneten Blick auf den rollierenden CO2-Dezember-Kontrakt im Wochenchart werfen (Chart 1). Wir können erkennen, dass der Future Anfang dieses Jahres eine Topformation durch den Rückfall unter die Marke von 7,9 €/tCO2 vervollständigt hat. Seit seinem Hoch bei 8,71 €/tCO2 im November letzten Jahres hat der Future daraufhin knapp 36% bis auf das bisherige Verlaufstief bei 5,61 €/tCO2 verloren. Dieser Einbruch ist natürlich „dramatisch“ und dem CO2-Markt wird unter Analysten mittlerweile ein Vertrauensverlust der Investoren attestiert.   mehr... about CO2-Dec.16 mit Chance auf Bodenbildung?

Brent und Strom Frontjahr Base setzen zum Rebound an!

Das hohe Handelsvolumen von Donnerstag spricht zudem dafür, dass wir bei 22,65 €/MWh zunächst einen Boden gefunden haben könnten. Der Markt hat einen Ausverkauf in Form eines Selling Climax hinter sich, so wie wir es aktuell auch bei Brent beobachten. Nicht selten wechseln in solchen Momenten Positionen von den schwachen in die starken Hände, wodurch der Verkaufsdruck ein temporäres Ende findet.  mehr... about Brent und Strom Frontjahr Base setzen zum Rebound an!

Der "Shanghai SE Composite" und der Energiemarkt

Werfen wir abschließend in Chart 5 noch einen Blick auf den langfristigen Kohle-Wochenchart für das API#2 Frontjahr. Der Kohlefuture befindet sich in einer abwärtsgerichteten Welle C eines übergeordneten ABC-Musters und hätte bei weiteren negativen Impulsen aus dem Morgenland Potential bis in den Bereich 31,4 USD/t zu fallen. Hier befindet sich der Ursprung der Rallye aus dem Jahre 2002, in welcher der Kohlekontrakt bis auf 218 USD/t im Jahr 2008 gestiegen ist. mehr... about Der "Shanghai SE Composite" und der Energiemarkt

Großräumiges Winterwetter nur mit kurzfristigem bullishen Effekt?

Die verbreiteten leichten bis mäßigen Schneefälle in Deutschland und Mitteleuropa erlauben im Zusammenspiel mit nun nachfolgender Kaltluft aus Skandinavien einen kräftigen Temperaturrückgang, der sich in rund 5 Grad zu kalte Werte übersetzt. Da dieser Witterungsabschnitt von wenig Wind begleitet wird und zeitgleich auch für Frankreich etwa 3 bis 5 Grad zu kalte Temperaturen im besonders lastempfindlichen Südosten des Landes zu erwarten sind, bietet diese Woche das Potential für hohe Preise im Settlement, speziell in den Abendspitzen. mehr... about Großräumiges Winterwetter nur mit kurzfristigem bullishen Effekt?

TTF Gasfrontjahr und EUR-GBP vor wichtiger Weichenstellung

Das TTF Gasfrontjahr hat im Tageschart bei Annotation „a“ die untere Begrenzung des seit Juli 2015 gültigen Abwärtstrendkanals nach unten hin durchbrochen. Dieses charttechnische Schwächesignal wurde mit einem Preisrutsch auf die 100% Fibonacci Projektion bei 15 €/MWh kurz vor Weihnachten quittiert. Bei Annotation „b“ erfolgte Anfang Januar dann ein trendbestätigender Pullback an die Ausbruchsmarke, woraufhin der Gaskontrakt am Mittwoch unter die Marke von 15 €/MWh rutschte und damit ein neues Tief markierte. mehr... about TTF Gasfrontjahr und EUR-GBP vor wichtiger Weichenstellung

Seiten

EnergyCharts.de RSS abonnieren