Strom Frontjahr Base mit potenzieller Untertassenformation...

Das Strom Frontjahr Base hat nach dem Durchbruch unter die ehemalige Nackenlinie bei 30,16 €/MWh des damit bestätigten Doppeltops und dem Unterschreiten des Aufwärtstrends seit Jahresanfang im Tief bis auf 29,25 €/MWh nachgegeben. Das aus der letzten Analyse zum Strommarkt anvisierte Kursziel bei ca. 29 €/MWh wurde dabei (noch) nicht vollständig erreicht und die aktuell laufende Gegenbewegung in Richtung Ausbruchsmarke scheint noch nicht vollständig abgeschlossen zu sein (siehe Chart 1). mehr... about Strom Frontjahr Base mit potenzieller Untertassenformation...

Gas und Öl mit Chance auf technische Gegenbewegung?

Den Gasbullen ist es trotz mehrfacher Versuche nicht gelungen, die im TTF Gas Frontjahr Wochenchart 1 eingezeichnete rot gestrichelte langfristige Abwärtstrendlinie nach oben hin zu durchbrechen. In der Folge wurde mit dem Unterschreiten der Marke von 17,60 €/MWh ein Verkaufssignal generiert, welches zu dem hier auf EnergyCharts in der Vergangenheit mehrfach hingewiesenen Vola-Breakout geführt hat. mehr... about Gas und Öl mit Chance auf technische Gegenbewegung?

Ein Market-Update zum Öl- und Strommarkt...

...finden Sie in unserem Forum Energiehandel auf XING. Klicken Sie auf den folgenden Link, um zum Forum zu gelangen:

https://www.xing.com/communities/groups/energycharts-forum-energiehandel... mehr... about Ein Market-Update zum Öl- und Strommarkt...

Strom und CO2 - Es tut sich was...

Beim Strom Frontjahr Base stehen wir mittlerweile wieder in der Nähe der Jahreshochs bei 31,50 €/MWh. Gestern ging es im Hoch bis auf 31,40 €/MWh hinauf, nachdem die in unserem XING Forum proklamierte bullishe Flagge ihre "fast" volle Wirkung entfalten konnte (EnergyCharts - Forum Energiehandel). Treiber des Ganzen dürften neben den festen Kohlepreisen insbesondere die Emissionsrechte gewesen sein. Diese haben im gestrigen Handelsverlauf eine erste wichtige Weichenstellung vollzogen ...
  mehr... about Strom und CO2 - Es tut sich was...

Ausbildung einer bullishen Flagge im Strom Frontjahr Base Stundenchart?

Nachdem sich im heutigen Handelsverlauf die ehemalige Widerstandsmarke bei 30,60 €/MWh erneut als tragfähige Unterstützung herausgestellt hat, bildet sich aktuell beim Strom Frontjahr Base möglicherweise eine bullishe Flagge aus. Es ist nun die Chance gegeben, dass der Strom Future bis auf knapp 31,50 €/MWh steigt, bzw. bis zur 61,8% Fibonacci-Projektion bei 31,44 €/MWh der potentiellen bullishen Flagge.

  mehr... about Ausbildung einer bullishen Flagge im Strom Frontjahr Base Stundenchart?

Charts aus unserem Premium-Bereich...

Ein Vola-Breakout zeichnet sich in allen Energie-Commodities ab...

In unserer heutigen Ausgabe wollen wir Ihnen einige Charts präsentieren, die allesamt eine interessante Gemeinsamkeit aufweisen. Angefangen am Ölmarkt in Chart 1 ist ersichtlich, dass dieser seit ca. 2 Monaten zwischen den Grenzen 58,4 $/bbl auf der Ober- und 53,7 $/bbl auf der Unterseite seitwärts tendiert.

Ebenfalls ist feststellbar, dass die Bollinger Bänder im Tageschart extrem nah beieinander liegen. Dies ist ein Anzeichen für eine sehr geringe Volatilität über einen langen Zeitraum. Dies bedeutet aber auch, dass alle investierten Marktteilnehmer auf relativ gleichen Einstandsniveaus Positionen genommen haben. Aber eine Marktpartei liegt beim Ausbruch aus der Trading-Range falsch. Dies sind je nach Ausbruchsrichtung entweder die Long- oder die Shortpositionierten. mehr... about Ein Vola-Breakout zeichnet sich in allen Energie-Commodities ab...

Charts aus unserem Premium Bereich: Ein Vola-Breakout zeichnet sich in allen Energie-Commodities ab...

Hier finden Sie eine Auswahl an Charts aus unserem Premium Bereich. Schreiben Sie uns eine Mail unter info@energycharts.de, wenn Sie mehr Informationen zu unserem neuen Produkt erhalten möchten. mehr... about Charts aus unserem Premium Bereich: Ein Vola-Breakout zeichnet sich in allen Energie-Commodities ab...

Seiten

EnergyCharts.de RSS abonnieren