Ausbildung einer bullishen Flagge im Strom Frontjahr Base Stundenchart?

Nachdem sich im heutigen Handelsverlauf die ehemalige Widerstandsmarke bei 30,60 €/MWh erneut als tragfähige Unterstützung herausgestellt hat, bildet sich aktuell beim Strom Frontjahr Base möglicherweise eine bullishe Flagge aus. Es ist nun die Chance gegeben, dass der Strom Future bis auf knapp 31,50 €/MWh steigt, bzw. bis zur 61,8% Fibonacci-Projektion bei 31,44 €/MWh der potentiellen bullishen Flagge.

  mehr... about Ausbildung einer bullishen Flagge im Strom Frontjahr Base Stundenchart?

Charts aus unserem Premium-Bereich...

Ein Vola-Breakout zeichnet sich in allen Energie-Commodities ab...

In unserer heutigen Ausgabe wollen wir Ihnen einige Charts präsentieren, die allesamt eine interessante Gemeinsamkeit aufweisen. Angefangen am Ölmarkt in Chart 1 ist ersichtlich, dass dieser seit ca. 2 Monaten zwischen den Grenzen 58,4 $/bbl auf der Ober- und 53,7 $/bbl auf der Unterseite seitwärts tendiert.

Ebenfalls ist feststellbar, dass die Bollinger Bänder im Tageschart extrem nah beieinander liegen. Dies ist ein Anzeichen für eine sehr geringe Volatilität über einen langen Zeitraum. Dies bedeutet aber auch, dass alle investierten Marktteilnehmer auf relativ gleichen Einstandsniveaus Positionen genommen haben. Aber eine Marktpartei liegt beim Ausbruch aus der Trading-Range falsch. Dies sind je nach Ausbruchsrichtung entweder die Long- oder die Shortpositionierten. mehr... about Ein Vola-Breakout zeichnet sich in allen Energie-Commodities ab...

Charts aus unserem Premium Bereich: Ein Vola-Breakout zeichnet sich in allen Energie-Commodities ab...

Hier finden Sie eine Auswahl an Charts aus unserem Premium Bereich. Schreiben Sie uns eine Mail unter info@energycharts.de, wenn Sie mehr Informationen zu unserem neuen Produkt erhalten möchten. mehr... about Charts aus unserem Premium Bereich: Ein Vola-Breakout zeichnet sich in allen Energie-Commodities ab...

TTF Gas Frontjahr - Warten auf den „E-world Breakout“?

Die E-world hält für gewöhnlich großes Überraschungspotenzial für die Kursentwicklung bei den Energie-Commodities für Strom und Gas bereit. Gründe für starke Kurssprünge während der Messetage in der Vergangenheit dürften u.a. in der mangelnden Liquidität mit schwach besetzten Handelstischen zu finden sein. In dieser "ausgedünnten" Marktphase könnten einige große Player versucht sein, die Märkte in die eine oder andere Richtung zu treiben, wenn die Rahmenbedingungen dafür stimmen. mehr... about TTF Gas Frontjahr - Warten auf den „E-world Breakout“?

Strom Frontjahr Base und CO2 mit kurzfristiger unterer Umkehrformation...

Die unter charttechnischen Trendfolge-Aspekten bearishen Implikationen aus unserer Analyse zu Beginn der Woche für das Strom Frontjahr Base wurden in den ersten beiden Handelstagen nahezu vollständig negiert. Ein neuer Verkaufsimpuls unterhalb von 28,95 €/MWh, wie in der Analyse beschrieben, wurde nicht generiert und die Handelswoche startete mit einer Aufwärtskurslücke von 0,3 €/MWh bei 29,30 €/MWh in den Börsenhandel. mehr... about Strom Frontjahr Base und CO2 mit kurzfristiger unterer Umkehrformation...

Strom Frontjahr Base unterschreitet mittelfristigen Aufwärtstrend...

Das Strom Cal 18 Base ist zum dritten Mal daran gescheitert, die Widerstandsmarke bei 31,50 €/MWh nach oben hin zu überwinden, um den seit Februar letzten Jahres begonnenen Aufwärtstrend zu bestätigen. Nachdem die kurzfristigen Kursziele aufgrund der bullishen Auflösung des symmetrischen Dreiecks aus der Analyse vom 23.01.2017 erreicht wurden (bitte hier

klicken), ließen die Kräfte der Bullen dramatisch nach. In der Folge musste die untere Trendgerade des in der Analyse erwähnten aufsteigenden Dreiecks preisgegeben werden, wodurch ein neues Verkaufssignal aktiviert wurde.

  mehr... about Strom Frontjahr Base unterschreitet mittelfristigen Aufwärtstrend...

Strom Frontjahr Base mit verschachtelter Dreiecksformation...

Das Strom Frontjahr Base hat am letzten Handelstag der vergangenen Woche das Sprungbrett um die 30 €/MWh-Marke genutzt, um einen Angriff auf die fallende obere Trendgeraden einer sich seit Tagen ausbildenden Dreiecksformation zu wagen. Dreiecksformationen gelten in der charttechnischen Analyse als Fortsetzungsformationen in einem übergeordneten Trend.
  mehr... about Strom Frontjahr Base mit verschachtelter Dreiecksformation...

Seiten

 
Anzeige

EnergyCharts.de RSS abonnieren