Gastbeiträge

CO2-Marktbericht vom 13.08.2018 (Advantag.de)

Die Hitzewelle legt in Deutschland eine kurze Zwischenpause ein und weicht normalen mitteleuropäischen Sommertemperaturen. Jedoch sehen verschiedene Wettermodelle neuerliche Temperaturanstiege in dieser Woche von mehr als 30°C und in der kommenden Woche kann dies nochmals etwas mehr werden. Ergiebiger Niederschlag ist ebenfalls nicht in allen Landesteilen in Sicht. mehr... about CO2-Marktbericht vom 13.08.2018 (Advantag.de)

CO2 - Marktbericht vom 06.08.2018 (www.Advantag.de)

Am vergangenen Mittwoch begann am CO2-Markt, wie jedes Jahr im August, die Phase mit halbierten Aktionsvolumen. In diesem Monat stehen allerdings am 15. sowie am 27. zwei zusätzliche auktionsfreie Tage im Kalender, sodass im gesamten August lediglich 46.585.000 frische Zertifikate auf den Markt kommen. mehr... about CO2 - Marktbericht vom 06.08.2018 (www.Advantag.de)

CO2 - Marktbericht vom 30.07.2018 (www.Advantag.de)

Wissenschaftler des Netzwerks World Weather Attribution  haben Daten aus mehreren europäischen Ländern seit dem Beginn des vorangegangenen Jahrhunderts analysiert und dabei unter anderem die drei wärmsten aufeinanderfolgenden Tagen jedes Jahres betrachtet. Dabei sind sie zu dem Schluss gekommen, dass der Klimawandel die Chance auf Hitzewellen, wie sie derzeit in weiten Teilen Europas herrscht, verdoppelt hat. Der globale Trend zu extremen Wetterereignissen nimmt somit weiter zu. Nach Ansicht der Wissenschaftler ist ein rascher Ausstieg aus fossiler Energiegewinnung unabdingbar. mehr... about CO2 - Marktbericht vom 30.07.2018 (www.Advantag.de)

CO2 - Marktbericht vom 23.07.2018 (www.Advantag.de)

Aktuell bildet Zentraleuropa einen Hitzekern, welcher übliche Wetterlagen in den leider selten vorhandenen Schatten stellt. Hierfür dienen die Waldbrände in Schweden als sprichwörtliches Fanal. Die Brände wüten selbst nördlich des Polarkreises, wo mit 34,5 Grad ein „ewiger“ Hitzerekord geschlagen wurde. mehr... about CO2 - Marktbericht vom 23.07.2018 (www.Advantag.de)

CO2 - Marktbericht vom 16.07.2018 (www.Advantag.de)

Nach Angaben des Bundesverbandes der Energiewirtschaft (BDEW) wurden im ersten Halbjahr 2018 insgesamt 118 Milliarden Kilowattstunden in Deutschland durch erneuerbare Energien erzeugt. Der Anteil an der gesamten deutschen Stromproduktion lag bei 36%, wobei erstmals mehr Ökostrom als Kohlestrom erzeugt wurde. Gegenüber dem Vorjahr konnten die erneuerbaren Energien einen weiteren Anstieg von 10% verzeichnen. mehr... about CO2 - Marktbericht vom 16.07.2018 (www.Advantag.de)

CO2 - Marktbericht vom 09.07.2018 (www.Advantag.de)

Ein Zerbrechen der großen Koalition in Deutschland scheint erst einmal abgewendet zu sein, nicht zuletzt, weil die SPD angesichts schlechter Umfragewerte ebenfalls kein Interesse an Neuwahlen hat und den Asylkompromiss zähneknirschend akzeptiert hat.Ein instabiles Deutschland in einem geschwächten Europa wäre wohl ganz im Interesse Donald Trumps, der die Auffassung geäußert hat, dass die europäische Union lediglich gegründet worden sei, um die USA wirtschaftlich zu schwächen. mehr... about CO2 - Marktbericht vom 09.07.2018 (www.Advantag.de)

CO2 - Marktbericht vom 02.07.2018 (www.Advantag.de)

Das Verhältnis zwischen den beiden deutschen Schwesterparteien CDU und CSU ist mehr als angespannt und es ist derzeit äußerst unklar, wie es in Zukunft weitergehen soll. Nach längeren Sitzungen in München und Berlin hat der derzeitige Bundesinnenminister seinen Rücktritt vom Posten des Bundesinnenministers sowie der CSU-Spitze in die Waagschale geworfen, diese Entscheidung jedoch wiederum vertagt. Was manchem wie ein Sieg der Kanzlerin vorkommen mag, ist jedoch in Wahrheit eine Niederlage der regierenden Koalition und ihre Position ist so angezählt wie noch nie in ihrer 13-jährigen Kanzlerschaft. mehr... about CO2 - Marktbericht vom 02.07.2018 (www.Advantag.de)

Trading ist Emotion pur (von Dipl.-Psych. Regine Küster)

Nur etwa 5% aller Trader sind in diesem Geschäft tatsächlich langfristig erfolgreich, heißt es. 95% sind es also nicht. Was unterscheidet diese recht überschaubare Menge an Menschen von der Mehrheit der Verlierer? In den vorangegangen Teilen meines Newsletters "Die Psychologie des Energiehändlers" haben Sie bereits wesentliche Aspekte menschlicher Wahrnehmungs- und Entscheidungsprozesse kennengelernt und welchen Einfluss diese auf Ihr Tradingverhalten haben. mehr... about Trading ist Emotion pur (von Dipl.-Psych. Regine Küster)

Seiten

RSS - Gastbeiträge abonnieren