Technische Analysen zu Strom

EnergyCharts WeeklyTrading - Strom (KW 47)

Das Strom Frontjahr Base beendete die 46. Kalenderwoche am OTC-Markt bei 35,75 €/MWh. Nach einem Stand bei 37,00 €/MWh am Freitag, den 10.11.2017, war somit in der Woche vom 13.11. bis 17.11. eine deutliche Preisschwäche von 1,25 €/MWh bzw. minus 3,4% zu verzeichnen. Das Wochenhoch lag am Montag bei 37,00 €/MWh und das Wochentief wurde am Freitag bei 35,68 €/MWh ausgebildet. Die Preise sind folglich in der abgelaufenen Woche kontinuierlich gefallen. mehr... about EnergyCharts WeeklyTrading - Strom (KW 47)

EnergyCharts WeeklyTrading Strom (KW 45)

Das Strom Frontjahr Base beendete die 44. Kalenderwoche am OTC-Markt bei 36,55 €/MWh. Nach einem Stand bei 36,70 €/MWh am Freitag, den 27.10.2017, war somit in der Woche vom 30.10. bis 03.11. eine leichte Preisschwäche von 0,15 €/MWh bzw. minus 0,4% zu verzeichnen. Das Wochenhoch lag am Mittwoch bei 37,27 €/MWh und das Wochentief wurde am Dienstag bei 36,35 €/MWh ausgebildet. mehr... about EnergyCharts WeeklyTrading Strom (KW 45)

Premium-Analyse zum Strom Frontjahr Base - EnergyCharts-WeeklyTrading

In unserer heutigen Ausgabe präsentieren wir Ihnen unsere EnergyCharts-WeeklyTrading Analyse zum Strom Frontjahr Base, welche Sie in unserem Premium Bereich und exklusiv auf Enmacc beziehen können. Melden Sie sich gerne bei uns unter info@energycharts.de, wenn Sie Fragen haben und unsere EnergyCharts-WeeklyTradings ebenfalls testweise erhalten möchten.  mehr... about Premium-Analyse zum Strom Frontjahr Base - EnergyCharts-WeeklyTrading

Strom Frontjahr Base - Übertreibung kurzfristig abgebaut...

Das Strom Frontjahr im Base beendete die 38. Kalenderwoche am OTC-Markt bei 35,15 €/MWh. Nach einem Stand am Freitag in der vorletzten Woche bei 35,80 €/MWh war somit ein Preisnachlass von 0,65 €/MWh bzw. -1,8 % zu verzeichnen. Das Wochenhoch lag am Mittwoch bei 36,40 €/MWh und das Wochentief wurde am Freitag bei 34,90 €/MWh ausgebildet. mehr... about Strom Frontjahr Base - Übertreibung kurzfristig abgebaut...

Strom Frontjahr Base mit kurzfristigen oberen Umkehrsignalen...

Das Strom Frontjahr Base konnte in der vergangenen Woche einen rasanten Preisanstieg verzeichnen. Der Kontrakt strebte weiter nach oben und überwand dabei einen Widerstand nach dem anderen. Kursrücksetzer wurden sofort als Kaufgelegenheit wahrgenommen. Geht es ungebremst weiter hoch oder haben nun die Bären die Chance, das Kursgeschehen zumindest kurzfristig zu übernehmen? Die Antwort auf diese Frage finden Sie in unserer heutigen Ausgabe des EnergyCharts-MarketLetters. mehr... about Strom Frontjahr Base mit kurzfristigen oberen Umkehrsignalen...

Market Update - Strom Cal 19 Base überwindet obere Trendkanalbegrenzung...

Das Strom Cal 19 Base hat in den letzten Tagen die obere Trendkanalbegrenzung des seit Mai dieses Jahres gültigen Aufwärtstrends bei derzeit 31,22 €/MWh verlaufend nach oben hin überwunden. Am heutigen Tag um 11 Uhr handelt der Kontrakt bei 31,60 €/MWh. Charttechniker werten solche Kursentwicklungen trotz der überhitzten Marktlage als trendbeschleunigend bullish. Es gelten weiterhin die Börsenregeln "the trend is your friend" und "buy the dips".  mehr... about Market Update - Strom Cal 19 Base überwindet obere Trendkanalbegrenzung...

Gastanalyse - Säbelrasseln beim Strom Frontjahr Base...

In unserer heutigen Ausgabe möchten wir Ihnen einen neuen Gastanalysten bei EnergyCharts vorstellen, Herrn Alexander Bühring. Er ist Analyst bei einem großen deutschen Energieversorger und beschäftigt sich seit Jahren mit der Technischen Analyse der Strom-, Kohle-, Öl- und CO2-Märkte. Bereits während seines Studiums zum Wirtschaftsingenieur mit Schwerpunkt Energie- und Rohstoffmanagement hat er sich auf die Energiewirtschaft und deren relevante Märkte fokussiert.  mehr... about Gastanalyse - Säbelrasseln beim Strom Frontjahr Base...

Market-Update: Strom Frontjahr Base mit bestätigter oberer Umkehr?

Beim Strom Frontjahr Base zeichnet sich eine obere Umkehr in Form eines Doppeltops ab. Geht es auf Tagesschlusskursbasis unter 31 €/MWh hinab, so gilt die Formation als bestätigt. Ein Blick auf das Volumen an der EEX wäre ein weiterer Hinweis auf die Relevanz dieser Marke. Ein mögliches Kursziel könnte im Bereich der 30,20 €/MWh zu finden sein, der unteren Begrenzung einer zuvor ausgebildeten Trading-Range.  mehr... about Market-Update: Strom Frontjahr Base mit bestätigter oberer Umkehr?

Seiten

RSS - Technische Analysen zu Strom abonnieren