Blogeintrag

Chartbox KW 19

(Abbildungen nur für eingeloggte Nutzer sichtbar - siehe weitere Hinweise unten)

 

 

Nach dem Erreichen unseres Kursziels bei über 70 USD/bbl aus unserer Analyse vom 18. Januar "Brent Crude steigt ähnlich dynamisch, wie es zuvor gefallen ist…" (bitte hier klicken) legte Brent Crude in den letzten Tagen den Rückwärtsgang ein. Damals handelte Brent noch bei ca. 62 USD/bbl und wir schrieben: "Vielmehr rechtfertigt die dann bestätigte untere Umkehr sogar Preiszuwächse bis auf über 70 USD/bbl, bzw. bis an die bereits mit einer negativen Steigung versehene 200-Tage-Line bei 72,41 USD/bbl. In diesem Umfeld befindet sich zudem das 61,8% Fibonacci Retracement bei 72,68 USD/bbl des eingangs beschriebenen massiven 42,44%igen Preisverfalls in Q4 18."  Nachdem die Notierungen des schwarzen Goldes am 25.04. bis auf 75,60 USD/bbl angestiegen sind, fallen die Kurse nun wieder auf die grüne Aufwärtstrendgerade im Chart (siehe Rubrik "Chart Of The Week" weiter unten) zurück, wo sich zudem die 200-Tage-Linie (blau), die 50-Tage-Linie (rosa) und das untere Bollinger Band befinden. Ein massives Haltebündel stellt sich den Preisen auf der Unterseite damit in den Weg, womit gute Chancen einer Stabilisierung gegeben sind. 
 

 

Rechtliche Hinweise

Autor: Stefan Küster

Verantwortlich: Die Internetseite www.EnergyCharts.de wird betrieben von der EnergyCharts - Stefan Küster und Dennis Warschewitz GbR.

Mögliche Interessenkonflikte: Der Autor Stefan Küster könnte als Energiehändler eines Stadtwerks in den besprochenen Basiswerten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung der Analysen beruflich investiert sein (Offenlegung gemäß §85 WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte).

Keine Anlageberatung: Die Inhalte unserer Analysen dienen lediglich der Information und stellen keine individuelle Anlageberatung, Empfehlung oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Energie oder Derivaten dar.

Haftungsausschluss: EnergyCharts übernimmt in jedem Fall weder eine Haftung für Ungenauigkeiten, Fehler oder Verzögerungen noch für fehlende Informationen oder deren fehlerhafte Übermittlung. Handlungen oder unterlassene Handlungen basierend auf den von EnergyCharts veröffentlichten Analysen geschehen auf eigene Verantwortung. Es wird jegliche Haftung seitens EnergyCharts ausgeschlossen, sowohl für direkte wie auch für indirekte Schäden und Folgeschäden, welche im Zusammenhang mit der Verwendung der Informationen entstehen können.

Bitte den ausführlichen Disclaimer mit Nutzungsbedingungen und Haftungsausschluss beachten (hier klicken)!

 

Unsere Charts werden mit Tradesignal® erstellt, Daten aus Thomson Reuters Eikon.

Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder Missbrauch ist ausdrücklich verboten.

 

Kostenloser Inhalt inklusive Chart - Nur für registrierte Benutzer

Schloss Icon

Die Charts werden mit Software verschiedener Anbieter erstellt. Deren Regularien erfordern es zum Teil, dass die Charts nur für einen geschützten Mitgliederbereich zugänglich gemacht werden. Dem werden wir gerecht, in dem wir von unseren Lesern eine Registrierung verlangen. Diese ist kostenlos und unkompliziert. Die Daten werden selbstverständlich nicht an Dritte weitergegeben.

Bereits angemeldete User klicken bitte einfach unten auf Login. Neue User klicken bitte zum Registrieren auf "Registrierung".