Blogeintrag

MarketRecap KW 04

(Abbildungen nur für eingeloggte Nutzer sichtbar - siehe weitere Hinweise unten)

Die abgelaufene Handelswoche war von negativen Vorzeichen im Segment der Energierohstoffe geprägt. Am deutlichsten gaben die Verschmutzungsrechte nach. Sie landeten bei 23,93 €/tCO2 und verbuchten damit ein Minus von 3,74%. Beim API#2 Kohle Frontjahr betrug das Minus 2,41%, der Wochenschlusskurs notierte bei 84,90 $/t. Für das TTF Gas Frontjahr waren es -2,07% auf 20,83 €/MWh und bei Brent Öl -1,69% auf 61,64 $/bbl. Am vergangenen Freitag legte Brent im Zuge der unruhigen politischen Lage in Venezuela 1% zu. Das Strom Frontjahr Base schließlich landete bei 50,10 €/MWh und verbuchte somit ein Minus on 1,76%.

In den letzten Tagen haben die Marktteilnehmer verstärkt darauf gesetzt, dass es zu einer baldigen Einigung im amerikanisch chinesischen Handelsstreit kommt und die Kurse nach oben befördert. Die Frage ist aber, wie stark sich der Konflikt im vergangenen Quartal bereits auf die Unternehmenserfolge ausgewirkt hat. Ein Blick auf das britische Pfund, dass zuletzt gegenüber US-Dollar und Euro ja deutlich zulegte, lässt zudem die Vermutung zu, dass das Thema „Brexit“ nun optimistischer bewertet wird. Es notierte zum Euro zuletzt so hoch wie im Mai 2017.

 

Rechtliche Hinweise

Verantwortlich: Die Internetseite www.EnergyCharts.de wird betrieben von der EnergyCharts - Stefan Küster und Dennis Warschewitz GbR.

Keine Anlageberatung: Die Inhalte unserer Analysen dienen lediglich der Information und stellen keine individuelle Anlageberatung, Empfehlung oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Energie oder Derivaten dar.

Haftungsauschluss: EnergyCharts übernimmt in jedem Fall weder eine Haftung für Ungenauigkeiten, Fehler oder Verzögerungen noch für fehlende Informationen oder deren fehlerhafte Übermittlung. Handlungen oder unterlassene Handlungen basierend auf den von EnergyCharts veröffentlichten Analysen geschehen auf eigene Verantwortung. Es wird jegliche Haftung seitens EnergyCharts ausgeschlossen, sowohl für direkte wie auch für indirekte Schäden und Folgeschäden, welche im Zusammenhang mit der Verwendung der Informationen entstehen können.

Bitte den ausführlichen Disclaimer mit Nutzungsbedingungn und Haftungsausschluss beachten (hier klicken)!

 

Kostenloser Inhalt inklusive Chart - Nur für registrierte Benutzer

Schloss Icon

Die Charts werden mit Software verschiedener Anbieter erstellt. Deren Regularien erfordern es zum Teil, dass die Charts nur für einen geschützten Mitgliederbereich zugänglich gemacht werden. Dem werden wir gerecht, in dem wir von unseren Lesern eine Registrierung verlangen. Diese ist kostenlos und unkompliziert. Die Daten werden selbstverständlich nicht an Dritte weitergegeben.

Bereits angemeldete User klicken bitte einfach unten auf Login. Neue User klicken bitte zum Registrieren auf "Registrierung".