Blogeintrag

MarketRecap KW 37

(Abbildungen nur für eingeloggte Nutzer sichtbar - siehe weitere Hinweise unten)

Die vergangene Handelswoche lieferte ein gemischtes Bild an den Energiemärkten. API#2 Kohle Frontjahr legte deutlich zu und schloss bei 65,80 USD/t mit 2,97 Prozent im Plus. Die Emissionszertifikate hingegen gaben stärker nach und beendeten die Woche bei 25,08 Euro/t CO2 bzw. mit einem Minus von 4,71 Prozent im Vergleich zur Vorwoche. Die Auktionsmengen waren vergangene Woche wieder merklich höher als während des Urlaubsmonats August. Zudem sorgte die Brexit-Unsicherheit für Druck auf die Preise. Mit dem TTF Gas Frontjahr ging es zu Beginn der Woche zunächst leicht bergab, zum Wochenausklang hin landeten die Notierungen dann jedoch exakt auf dem Niveau der Vorwoche: 17,05 Euro/MWh. Das Strom Frontjahr Base markierte ein kleines Plus von 0,32 Prozent und schloss bei 47,70 Euro/MWh. Der Brent Öl Frontmonatskontrakt legte 1,84 Prozent zu auf 61,54 USD/bbl. Ende der Woche wurde bekannt, dass die USA und China neue Handelsgespräche für Anfang Oktober planen, was konjunkturelle Hoffnungen schürte. Zudem fielen die US-Rohöl-Lagerbestände die dritte Woche in Folge.

 

 

Rechtliche Hinweise

Verantwortlich: Die Internetseite www.EnergyCharts.de wird betrieben von der EnerChase GmbH & Co. KG.

Keine Anlageberatung: Die Inhalte unserer Analysen dienen lediglich der Information und stellen keine individuelle Anlageberatung, Empfehlung oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Energie oder Derivaten dar.

Haftungsauschluss: EnergyCharts übernimmt in jedem Fall weder eine Haftung für Ungenauigkeiten, Fehler oder Verzögerungen noch für fehlende Informationen oder deren fehlerhafte Übermittlung. Handlungen oder unterlassene Handlungen basierend auf den von EnergyCharts veröffentlichten Analysen geschehen auf eigene Verantwortung. Es wird jegliche Haftung seitens EnergyCharts ausgeschlossen, sowohl für direkte wie auch für indirekte Schäden und Folgeschäden, welche im Zusammenhang mit der Verwendung der Informationen entstehen können.

Bitte den ausführlichen Disclaimer mit Nutzungsbedingungn und Haftungsausschluss beachten (hier klicken)!

 

Kostenloser Inhalt inklusive Chart - Nur für registrierte Benutzer

Schloss Icon

Die Charts werden mit Software verschiedener Anbieter erstellt. Deren Regularien erfordern es zum Teil, dass die Charts nur für einen geschützten Mitgliederbereich zugänglich gemacht werden. Dem werden wir gerecht, in dem wir von unseren Lesern eine Registrierung verlangen. Diese ist kostenlos und unkompliziert. Die Daten werden selbstverständlich nicht an Dritte weitergegeben.

Bereits angemeldete User klicken bitte einfach unten auf Login. Neue User klicken bitte zum Registrieren auf "Registrierung".