Strom Frontjahr Base mit bullishen Ambitionen?

Beim Strom Frontjahr Base ging es in den letzten fast 1,5 Monaten seit dem Hochpunkt bei 30,70 €/MWh vom 06.04.2017 in einem recht volatilen Abwärtstrend in Richtung Süden. In dieser Negativbewegung wurden fallende Hochs und fallende Tiefs ausgebildet, wobei letzte Woche Freitag, am 12.05., das möglicherweise vorerst letzte Low dieser Bewegung bei 28,61 €/MWh gehandelt wurde.
  mehr... about Strom Frontjahr Base mit bullishen Ambitionen?

TTF Gas Frontjahr mit zunehmenden Warnsignalen…

Das TTF Gas Frontjahr hatte im letzten Monat keinen guten Stand. Nachdem es Ende Februar unter das wichtige Unterstützungslevel bei 17,6 €/MWh fiel (auf diese Marke machten wir in unseren letzten Analysen immer wieder aufmerksam), ging es nahezu ungebremst im Tief bis auf 15,80 €/MWh Ende März hinab (siehe Chart 1). mehr... about TTF Gas Frontjahr mit zunehmenden Warnsignalen…

Fortlaufende versus adjustierte Kontrakte...

Ein wesentliches Merkmal des Terminmarktes ist die Notwendigkeit, einen auslaufenden Kontrakt in den nächstfolgenden zu rollen. Gerade bei der Darstellung von Indikatoren und beim Backtest spielt der richtige Umgang mit den dort auftretenden Kurslücken (Gaps) eine wichtige Rolle.Das Team von Tradesignal erklärt Ihnen in diesem e-book, wie Sie einen fortlaufenden und adjustierten Kontrakt erstellen. mehr... about Fortlaufende versus adjustierte Kontrakte...

Strom Cal 18 Base - Eine Analyse auf allen Zeitebenen...

Das Strom Frontjahr Base befindet sich seit seinem Tiefpunkt bei 19,90 €/MWh im Februar 2016 in einer aufsteigenden Tendenz. Dabei wurden markante Verlaufstiefs markiert, die auf immer höheren Niveaus ausgeprägt wurden. Diese Tiefpunkte liegen bei ca. 24 €/MWh, 25,2 €/MWh und 28 €/MWh (siehe Wochenchart 1), welche für die weitere zukünftige Kursentwicklung nun wichtige Unterstützungsmarken darstellen.  mehr... about Strom Cal 18 Base - Eine Analyse auf allen Zeitebenen...

Kurz-Analyse: Strom Frontjahr Base und Kohle Frontjahr mit charttechnisch negativen Vorgaben...

Das Strom Frontjahr Base und Kohle Frontjahr haben die Woche mit charttechnisch negativen Vorgaben begonnen. Im Stundenchart des Strom Frontjahres im Base ist ersichtlich, dass der Kontrakt im Handelsgeschehen unter die Marke von 29,65 €/MWh zurück gefallen ist und damit eine obere Umkehr im kurzfristigen Zeitfenster ausgebildet hat. mehr... about Kurz-Analyse: Strom Frontjahr Base und Kohle Frontjahr mit charttechnisch negativen Vorgaben...

Seminar in Düsseldorf...

Aufgrund unserer Seminartage in Düsseldorf zum Thema "Anwendung der Technischen Analyse im Energiehandel" erscheint in dieser Woche keine Analyse zum Energiemarkt. Möchten Sie gerne mehr zu unseren Seminaren erfahren? Dann schreiben Sie uns doch einfach eine Mail unter seminare@energycharts.de oder klicken Sie hier. Wir freuen uns über Ihre Anfrage!

Ihr EnergyCharts-Team  mehr... about Seminar in Düsseldorf...

TTF Gas Winterkontrakt 17-18 bestätigt Trendkanalbruch...

Nach dem Durchbruch unter die wichtige Unterstützungsmarke bei 18,33 €/MWh und dem anschließenden Rutsch unter den Aufwärtstrend seit Anfang April 2016 verlor der TTF Winter-Kontrakt 17-18 seit dem Hoch bei 18,88 €/MWh vom 23.2.2017 in den letzten 22 Handelstagen bis im Tief bei 16,17 €/MWh über 14 % an Wert. Dabei orientierte sich das hier in Rede stehende Winterhalbjahr an einem steilen fallenden Trendkanal. Im vorgestrigen Handel gab es die ersten zaghaften Versuche der Bullen, diesen steilen Abwärtstrend nach oben hin zu durchbrechen.
  mehr... about TTF Gas Winterkontrakt 17-18 bestätigt Trendkanalbruch...

Strom Frontjahr Base an 200-Tagelinie angekommen...

Das Strom Frontjahr Base ist nach dem Durchbruch unter den Aufwärtstrend seit Anfang dieses Jahres mittlerweile wieder an seiner einfach geglätteten 200-Tagelinie angekommen. Dieser gleitende Durchschnitt konnte in der Vergangenheit regelmäßig für Kaufdruck sorgen (siehe Pfeilmarkierungen in Chart 1). mehr... about Strom Frontjahr Base an 200-Tagelinie angekommen...

Seiten

EnergyCharts.de RSS abonnieren