Strom Frontjahr Base - Charttechnisch angeschlagen...

Das Strom Frontjahr Base hat den vierfach bestätigten seit Mitte September dieses Jahres vorherrschenden steilen Aufwärtstrend (schwarz gestrichelt) zu Beginn der aktuellen Handelswoche nachhaltig nach unten hin durchbrochen. Schon zum Ende der vergangenen Woche neigten die Strombullen zur Schwäche, da das Jahreshoch bei 35,80 €/MWh nicht mehr nach oben hin überwunden und in der Folge ein geringes Hoch bei 35 €/MWh ausgeprägt wurde. mehr... about Strom Frontjahr Base - Charttechnisch angeschlagen...

EnergyCharts MarketMonitor 15.11.2016

TTF Gas Frontjahr scheitert zunächst am markanten Zwischenhoch bei 17,75 €/MWh...

In unserer heutigen Analyse wollen wir uns jedoch nach längerer Zeit mal wieder dem Gasmarkt widmen und betrachten in Chart 2 die Preisentwicklung des TTF Gas Frontjahres im Wochenchart. Hier ist erkennbar, dass es den Gasbullen zuletzt gelungen ist, die linke und rechte Schulter der inversen SKS-Formation aus den Jahren 2009/10 zu verteidigen (siehe schwarze Pfeilmarkierung). Hier gelang dem Frontjahreskontrakt eine Stabilisierung und die Preise zogen wieder bis zum besagten Zwischenhoch von Ende Juni bei 17,75 €/MWh an. mehr... about TTF Gas Frontjahr scheitert zunächst am markanten Zwischenhoch bei 17,75 €/MWh...

EnergyCharts MarketMonitor 07.11.2016

EnergyCharts MarketMonitor 24.10.2016

Brent Crude zunehmend unter Druck? Im Update: Strom Frontjahr Base

Das Strom Frontjahr Base begann die neue Handelswoche mit einer aufwärtsgerichteten Eröffnungskurslücke. Während am Freitag im Last Trade noch eine 31,70 €/MWh gehandelt wurde, eröffnete die neue Handelswoche 0,4 €/MWh höher bei 32,10 €/MWh. Dieser Handelsstart wurde zunächst bullish interpretiert und führte zu weiter steigenden Preisen bis in der Spitze auf 32,70 €/MWh. Aufgrund stärker fallender Öl- und davon beeinflusst Kohlepreisen konnten die positiven Zuwächse im Strom Frontjahr Base über die Mittagspause hinweg nicht gehalten werden.  mehr... about Brent Crude zunehmend unter Druck? Im Update: Strom Frontjahr Base

Aufgrund der Herbstferien erscheint diese Woche keine Analyse...

Aufgrund der Herbstferien erscheint diese Woche keine Technische Analyse. In unserer XING-Gruppe EnergyCharts - Forum Energiehandel erhalten Sie jedoch regelmäßig interessante Berichte zu den Märkten Strom, Gas, Kohle, Emissionsrechte und Devisen. Schauen Sie doch mal vorbei, wir freuen uns auf Ihren Besuch! Um zur XING Gruppe zu gelangen, klicken Sie bitte hier... mehr... about Aufgrund der Herbstferien erscheint diese Woche keine Analyse...

Polaritätswechsel im API#2 Kohle Frontjahr eindrucksvoll erfolgt...

Der gestrige Preisverlauf von API#2 Cal 17 lässt sich wieder einmal eindrucksvoll mit den Werkzeugen der Technischen Analyse erklären. Während die Marke von 62 USD/t wochenlang als wichtige Widerstandsmarke fungierte (siehe Pfeilmarkierung), wurde sie am 28.09. dynamisch nach oben hin durchbrochen. Der Preis für eine Tonne Kohle stieg daraufhin auf 67,56 USD an. Im Rahmen der technischen Korrektur der letzten Tage fiel der Kontrakt im Tief wieder exakt auf die nun wichtige Unterstützung bei 62 USD/t hinab. Aus dem ehemaligen Widerstand ist nun eine entscheidende Unterstützung geworden (Polaritätswechsel). mehr... about Polaritätswechsel im API#2 Kohle Frontjahr eindrucksvoll erfolgt...

Seiten

EnergyCharts.de RSS abonnieren