Weblog von Stefan Küster

Energiemarkt in 2022 - bleiben Sie auf dem Laufenden!

Jede Woche erscheint unser kostenfreier MarketLetter „WeeklyCommodities“.

Brandheiße Energiemarkt News aus den Bereichen CO2Gas und Strom !

Kostenfreie Anmeldung unter:

https://www.energycharts.de/MarketLetter mehr... about Energiemarkt in 2022 - bleiben Sie auf dem Laufenden!

EnergyCharts-Flashlight Strom: Frontmonat Base fällt unter 200-Euro-Marke…

Der schwache Gasmarkt lastete auch am Mittwoch auf den Strompreisen, die in einem insgesamt schwachen Energiekomplex abgeben mussten. Der Strom Frontmonat Base fiel mit einem Minus von 7,55 Prozent erstmalig seit Mitte November wieder unter die 200-Euro-Marke und ging bei 196 Euro/MWh in den Feierabend. mehr... about EnergyCharts-Flashlight Strom: Frontmonat Base fällt unter 200-Euro-Marke…

EnergyCharts-Flashlight CO2: Unterstützung bei 80 Euro/t CO2 weiterhin intakt…

Hart umkämpft bleibt derzeit die 80-Euro-Marke beim Handel mit CO2-Zertifikaten. Während diese psychologische Marke am Montag kurzzeitig knapp unterschritten wurde und dies am Dienstag misslang, ging es am Mittwoch bis auf 79,15 Euro/t CO2 im Tagestief hinab. Dennoch gelang es den CO2-Bullen, die Marke auf Tagesbasis zu verteidigen. mehr... about EnergyCharts-Flashlight CO2: Unterstützung bei 80 Euro/t CO2 weiterhin intakt…

EnergyCharts-Flashlight Strom: Frontjahr Base schwächer nach festerer Eröffnung…

Die schwächeren Gas-Notierungen sorgten am Dienstag auch am Strommarkt für rote Vorzeichen. Der Strom Frontmonat Base gab 7,63 Prozent ab auf 212 Euro/MWh. Das Strom Cal 23 Base ging 2,02 Prozent tiefer bei 121,5 Euro/MWh aus dem Handelstag.  mehr... about EnergyCharts-Flashlight Strom: Frontjahr Base schwächer nach festerer Eröffnung…

EnergyCharts-Flashlight CO2: 80-Euro-Marke kann nicht unterschritten werden…

Leicht zulegen konnten die Emissionszertifikate am Dienstag. Nachdem die 80-Euro-Marke am Montag kurzzeitig unterschritten wurde, scheiterten die Bären auch am Dienstag bei dem Versuch, die psychologische Marke zu unterschreiten. Im Tagestief ging es bis auf 80,12 Euro/t CO2 abwärts. Das mittlere Bollinger Band bei 80,9 Euro/t CO2 und die erwähnte psychologische Marke konnten aber als Unterstützung halten. mehr... about EnergyCharts-Flashlight CO2: 80-Euro-Marke kann nicht unterschritten werden…

EnergyCharts-Flashlight Strom: Höhere LNG-Importe reduzieren Aufwärtspotential…

Die Schwäche am CO2-Markt hinterließ am Montag auch Spuren beim Handel mit Strom. Der Strom Frontmonat Base gab 4,38 Prozent ab auf 229,5 Euro/MWh. Das Cal 23 Base schloss 0,39 Prozent im Minus bei 124,01 Euro/MWh und handelte im Tagestief bei 121 Euro/MWh. Zusätzlich für Druck am kurzen Ende sorgten mildere Temperaturprognosen, da damit sowohl die Heizstromnachfrage in Frankreich als auch die Gasnachfrage in Deutschland fällt. mehr... about EnergyCharts-Flashlight Strom: Höhere LNG-Importe reduzieren Aufwärtspotential…

EnergyCharts-Flashlight CO2: Kumulationszone hält als Unterstützung…

Beim Handel mit CO2-Zertifikaten zeigte sich sowohl der Primär- als auch der Sekundärmarkt am Montag schwächer. Bei der ersten Versteigerung des Jahres wurde ein Preis von 82,71 Euro/t CO2 erzielt. Deutlich abwärts ging es auch am Sekundärhandel. Der EUA-Dez-22-Kontrakt schloss 4,61 Prozent im Minus bei 81,56 Euro/t CO2. Kurzzeitig handelte der Kontrakt mit 79,8 Euro/t CO2 auch unter der psychologisch wichtigen 80-Euro-Marke.  mehr... about EnergyCharts-Flashlight CO2: Kumulationszone hält als Unterstützung…

EnergyCharts-Flashlight Strom: Rücksetzer nach neuem Rekordhoch am Mittwoch…

Relativ unentschlossen waren die Marktteilnehmer für das Strom Cal 22 Base. Der Kontrakt schloss nach einer Eröffnung bei 310 Euro/MWh etwas höher bei 314 Euro/MWh und verzeichnete damit nur ein kleines Minus auf Tagesschlusskursbasis von 0,63 Prozent. Intraday handelte der Kontrakt allerdings in einer Range zwischen 335 Euro/MWh auf der Oberseite (neues Rekordhoch) und 290 Euro/MWh auf der Unterseite.  mehr... about EnergyCharts-Flashlight Strom: Rücksetzer nach neuem Rekordhoch am Mittwoch…

Seiten

RSS – Weblog von Stefan Küster abonnieren