Weblog von Stefan Küster

Market Recap und Market Monitor

Die Energiemärkte waren in der vergangenen Woche zweigeteilt: Während die Emissionszertifikate um 2,60 Prozent auf 25,22 EUR/t CO2 zulegen konnten, gaben die Preise der übrigen von uns beobachteten Rohstoffe teils deutlich nach. Die CO2-Zertifikate profitierten unter anderem von der Zustimmung des Europaparlaments für die neue EU-Kommission unter der Leitung der deutschen Ursula von der Leyen, die bereits im Vorfeld ehrgeizige Klimaschutzziele formuliert hat. mehr... about Market Recap und Market Monitor

Chartbox KW 49

WeeklyReview CO2 - Entscheidung des Europaparlaments gibt CO2-Preisen Auftrieb

Die Bestätigung der neuen EU-Kommissionschefin Ursula von der Leyen durch das Europaparlament sorgte gestern für einen deutlichen Preisanstieg der EUAs, die bei 25,14 EUR/t CO2 schlossen. Von der Leyen hatte sich im Vorfeld für deutlich größere Anstrengungen zum Klimaschutz ausgesprochen. mehr... about WeeklyReview CO2 - Entscheidung des Europaparlaments gibt CO2-Preisen Auftrieb

Chartbox KW 47

Gesetzentwurf der Bundesregierung schickt CO2-Preis in den Keller

Die aktuelle Wetterlage scheint das öffentliche Interesse am Klimaschutz derzeit etwas heruntergekühlt zu haben, denn noch vor einigen Monaten hätten die Ereignisse der vergangenen Tage vermutlich die Titelseiten beherrscht: Am Dienstag veröffentlichte das deutsche Wirtschaftsministerium unter der Leitung von Minister Altmaier seinen Gesetzentwurf zum Kohleausstieg. mehr... about Gesetzentwurf der Bundesregierung schickt CO2-Preis in den Keller

WeeklyReview CO2 - EUAs lassen sich von Euphorie am Aktienmarkt nicht anstecken

Im Handelskonflikt zwischen den USA und China hat es in dieser Woche weitere Entspannungssignale gegeben. Das derzeit in den Verhandlungen befindliche Teilabkommen soll laut Insidern, die von der "Financial Times" zitiert werden, auch eine Rücknahme von Zöllen auf chinesische Exporte in die USA beinhalten. Ab dem 15. Dezember würden ansonsten neue Zölle auf Mobiltelefone, Laptops und Spielzeuge in Kraft treten. China strebt in den Verhandlungen auch an, die bereits bestehenden Zölle zurückzunehmen. Die amerikanische Seite scheint zumindest bereit zu sein, in einem ersten Schritt die Anfang September in Kraft getretenen Zölle zu streichen.  mehr... about WeeklyReview CO2 - EUAs lassen sich von Euphorie am Aktienmarkt nicht anstecken

Chartbox KW 45 - Strom zu Beginn der neuen Woche unter Druck...

Ölmarkt WTI - Massives Widerstandsbündel voraus, Rückschlagsgefahr erheblich...

Chart erstellt mit Tradesignal.

Daten von Refinitiv.

Bitte beachten Sie unseren Disclaimer.  mehr... about Ölmarkt WTI - Massives Widerstandsbündel voraus, Rückschlagsgefahr erheblich...

Seiten

RSS – Weblog von Stefan Küster abonnieren