Besuchen Sie uns am 7.2. auf der E-world in Essen

Strom Frontjahr Base und das Comeback der Emissionsrechte...

Das Strom Frontjahr Base hat uns auch zu Beginn dieses Jahres erneut nicht enttäuscht und ging nach dem Jahreswechsel direkt auf Tauchfahrt. Nachdem zwischen den Jahren noch eine vermutlich spekulationsbedingte Kaufkraft den Strommarkt überraschte, konnten die preislichen Zuwächse mit Beginn des neuen Handelsjahres nicht gehalten werden. mehr... about Strom Frontjahr Base und das Comeback der Emissionsrechte...

EnergyCharts MarketMonitor 08.01.2017

Strom Frontjahr Base - It´s All About Coal and Chinese Politics…

Beim Hoch vom 29.11. bei 68,50 USD/t ist aktuell der Deckel drauf und die Kohlebullen sind scheinbar momentan noch nicht in der Lage, diese Widerstandsmarke aus dem Weg zu räumen. Es könnte also in den nächsten Tagen zu einer kleineren Korrektur des laufenden Aufwärtsimpulses seit dem Zwischentief vom 08.12. bei 58 USD/t kommen. Diese Korrektur dürfte kurzfristig bis zum mittleren Bollinger Band bei ca. 65 USD/t reichen, wo neues Kaufinteresse nicht verwundern sollte.
  mehr... about Strom Frontjahr Base - It´s All About Coal and Chinese Politics…

Kohle API#2 Frontjahr - false breaks are followed by fast moves!

Vor einer Woche publizierten wir hier auf EnergyCharts.de eine Analyse mit dem Titel: Kohle API#2 Frontjahr mit bestätigter oberer Umkehrformation (bitte hier klicken). In dieser Analyse hoben wir die charttechnisch bearishen Perspektiven des Rohstoffs hervor, die durch die komplettierte Schulter-Kopf-Schulter-Formation zu diesem Zeitpunkt in Aussicht gestellt werden konnten. Allerdings wurden die Verkaufssignale dieser oberen Umkehr zeitnah negiert, denn am gleichen Tag der Analyse-Veröffentlichung sind von der General Administration of Customs in China weit über den Erwartungen liegende Importzahlen für Kohle bekannt gegeben worden. mehr... about Kohle API#2 Frontjahr - false breaks are followed by fast moves!

EnergyCharts MarketMonitor 15.12.2016

Kohle API#2 Frontjahr mit bestätigter oberer Umkehrformation...

Die Kohlebullen hatten in den letzten Wochen wenig zu lachen. Nachdem der Preis für eine Tonne API#2 zur Lieferung im nächsten Jahr von 36,30 USD/t im Februar dieses Jahres bis auf 79 USD/t im November gestiegen war (+117%!), rutschten die Notierungen im gestrigen Handel wieder bis auf zeitweise unter 60 USD/t ab. Seit dem Hoch bei 79 USD/t hat der Rohstoff damit wieder 24% an Wert verloren. Neben der zurzeit getesteten psychologisch wichtigen Marke von 60 USD/t, sind bei diesem Preisverfall gleich zwei wichtige charttechnische Signale erfolgt.
  mehr... about Kohle API#2 Frontjahr mit bestätigter oberer Umkehrformation...

EnergyCharts MarketMonitor 07.12.2016

Seiten

EnergyCharts.de RSS abonnieren